Bald keine zertifizierten Naturführer*innen mehr in MV?

Retten Sie die älteste Umweltbildungseinrichtung Deutschlands – Ihre Unterschrift zählt!

Die Landeslehrstätte für Naturschutz und Nachhaltige Entwicklung Mecklenburg-Vorpommern, kurz LLS, ist eine bereits 1954 gegründete Einrichtung des Landesumweltamtes und davon bedroht, abgeschafft zu werden.

Als einer unserer wichtigsten Partner im Nature Guide Network ist die Landeslehrstätte für die Ausbildung der zertifizierten Natur- und Landschaftsführer*innen (ZNL) verantwortlich. Ohne die LLS wird es vielleicht bald in Mecklenburg-Vorpommern keine ZNL-Ausbildung mehr geben. Für das Nature Guide Network wäre das ein herber Verlust, weil es demnach zukünftig an fähigen ZNL/ Nature Guides fehlen könnte.

Die ZNL sind aber die Schlüsselfiguren im Nature Guide Network und sollen in Zukunft eine stärkere Bedeutung in der Umweltbildungsarbeit, im aktiven Naturschutz und generell im Naturtourismus haben.
Als Initiator*innen des Netzwerkes sprechen wir uns daher vehement gegen diese sehr kurzfristig beschlossene Abwicklung aus!

Die LLS ist eine zentrale Institution in Mecklenburg-Vorpommern, wenn es um Weiterbildungen und Informationen im Bereich Natur- und Umweltschutz geht und bietet jährlich unzählige Veranstaltungen an. Zudem schafft die LLS Vernetzungsmöglichkeiten und setzt sich für eine kritische Auseinandersetzung mit bestehenden ambivalenten Landnutzungsstrukturen ein.

Helfen Sie mit, die Veranstaltungsvielfalt in Mecklenburg-Vorpommern zu erhalten. Unterschreiben Sie für Aufklärung, Bildung und praktischen Natur- und Umweltschutz im Norden Deutschlands!

https://www.openpetition.de/

Viele Grüße
Das Nature Guide Network Team Deutschland

Comments

mood_bad
  • Bisher keine Kommentare.
  • Add a comment